09. April 2018 Nix drin am Sonntag / Donnerstag Heimspiel gegen Hövelhof

Die Zwote verlor am Sonntag gegen den Tabellenzweiten Schwaney mit 0-4. Bis zur 70 min. stand es 0-1 und man war noch im Spiel. Hinten raus gestaltete sich das Ergebniss dann klar...

Die Erste musste gegen die abstiegsgefährdeten Warburger auch eine 2-4 Niederlage unterschreiben. Neben den bekannten Ausfällen K. Lauhoff, Köhler, Spottke und L. Backhaus musste man kurzfristig auch noch auf Schumacher, Hiseni und Kahmen verzichten. Warburg zeigte sich über die 90 Minuten einen Tick spritziger und so war trotz Chancengleichheit die Niederlage nicht unverdient. Atteln merkte man die englischen Wochen gestern deutlich an und der katastrophale Schiedsrichter tat sein übriges. Torschützen waren Grote und Mühlenbein.

Am Donnerstag erwartet man in Atteln ein Highlight. Um 19.30 Uhr stellt sich der Tabellenführer Hövelhofer SV am Hainberg vor. Hier wird die 1. ans Topniveau herankommen müssen um für Punkte in Frage zu kommen.

Die unteren Links beinhalten Video und Foto Szenen der gestrigen Spiele.

Hauptsponsoren

Nächste Termine

ImpressumDatenschutz